kvt Kassenärztliche
Vereinigung Thüringen

So bewerben Sie sich

Sie haben eine passende Stelle auf unserer Homepage gefunden? Und möchten sich nun bei der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen bewerben?

Diese Seite hilft Ihnen bei der Beantwortung der folgenden Fragen:

  • Wie bewerbe ich mich bei der KVT?
  • Wie geht es nach der Bewerbung weiter?
  • Auf was sollte ich bei der Bewerbung achten?
  • Was erwartet mich im Vorstellungsgespräch?
  • Ich habe eine Zusage erhalten. Wie geht es jetzt weiter?

Der Bewerbungsprozess


Nutzen Sie für Ihre Bewerbung bitte die komfortable, schnelle und unkomplizierte Möglichkeit der Onlinebewerbung. Alternativ können Sie uns Ihre Unterlagen auch an personalbueronoSpam@kvt.de schicken.
 

1. Wählen Sie aus unseren aktuellen Stellenangeboten eine Position aus, die Sie interessiert. Drücken Sie auf den Button "Bewerben" am Ende der Stellenausschreibung.

2. Geben Sie alle benötigten Daten in unser Onlineformular ein, laden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hoch und senden Sie Ihre Bewerbung ab.

3. Sie erhalten von uns eine Eingangsbestätigung Ihrer Unterlagen, bevorzugt an die von Ihnen angegebene Email-Adresse.

Ihre Bewerbungsunterlagen

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen sollten folgende Informationen enthalten:
 

  • Ein Anschreiben, in dem Sie Ihre Motivation und Ihr Interesse an der Stelle erläutern und erklären, warum Sie die oder der Richtige für diese Position sind.
  • Einen detailierten tabellarischen Lebenslauf mit Angabe des Bildungsweges, bisheriger Berufserfahrung sowie sonstiges Qualifikationen und Kenntnissen.
  • Belege der im Lebenslauf angegebenen Qualifikationen (Zeugnis des höchsten Bildungsabschlusses, Arbeitszeugnisse, Nachweise über Weiterbildungsmaßnahmen).
     

Der erste Eindruck zählt: Stellen Sie uns Ihre Unterlagen möglichst als zusammengefasste PDF-Datei zur Verfügung und achten Sie dabei auf eine lückenlose und übersichtliche Darstellung.

Das Auswahlverfahren


Es ist uns wichtig, Sie kennenlernen zu dürfen!

Dafür nehmen wir uns viel Zeit und gleichen Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten mit unserem Stellenprofil genau ab. Ein ernsthaftes Auswahlverfahren wird daher einige Zeit in Anspruch nehmen und schon jetzt bitten wir Sie um die notwendige Geduld.

Unser Auswahlverfahren besteht aus mehreren Schritten:
 

1. Schritt: Erfahrene Kollegen und Kolleginnen in der Personalabteilung prüfen Ihre Bewerbung. Das Verfahren wird von ihnen begleitet und durch die jeweiligen Fachabteilungen komplettiert.
 

2. Schritt: Bewertet der Fachbereich Ihre Bewerbung ebenfalls positiv, laden wir Sie zu einem ersten Gespräch ein, um Sie persönlich kennenzulernen.
 

3. Schritt: Sie haben es geschafft! Ihre Bewerbungsunterlagen als auch Ihre Persönlichkeit runden sich im Ergebnis unseres gemeinsamen Gesprächs zur Basis unserer weiteren Zusammenarbeit ab. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Weg mit Ihnen!

Vorstellungsgespräche


Unsere Vorstellungsgespräche sind teilstrukturiert und testen Ihre persönlichen sowie fachlichen Kompetenzen.
Hier haben wir die Chance, uns gegenseitig kennenzulernen.

Unsere Bitte: Seien Sie offen. Nur so können wir herausfinden, ob wir zueinander passen.
 

Wie läuft das Vorstellungsgespräch ab?
In einem möglichst kleinen Teilnehmerkreis und lockerer Gesprächsatmosphäre möchten wir Sie gern näher kennenlernen. Gute Vorbereitung ist dabei die halbe Miete!
 

Wie kann ich mich auf das Gespräch vorbereiten?

  • Informieren Sie sich über unser Unternehmen.
  • Seien Sie authentisch.
  • Tragen Sie der Stelle und/oder Position angemessene Kleidung.

Einstellung


Sie haben es geschafft!

Ihre Bewerbungsunterlagen als auch Ihre Persönlichkeit runden sich im Ergebnis unseres gemeinsamen Gesprächs zur Basis unserer weiteren Zusammenarbeit ab. Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Weg mit Ihnen!
 

Wie werde ich über eine Zusage informiert?

  • Die Personalabteilung der KV Thüringen nimmt in jedem Fall Kontakt zu Ihnen auf, dies erfolgt in der Regel telefonisch. Seien Sie aber auch nicht überrascht, wenn Ihr zukünftiger Vorgesetzter Ihnen persönlich die frohe Botschaft übermittelt.
  • Entscheidungen sind von Menschen abhängig. Bevor Sie eine finale Einstellungszusage erhalten, müssen Vorstand, Geschäftsführung und der Personalrat sein Einverständnis verkündet haben. Dies nimmt Zeit in Anspruch, wir bitten Sie daher um etwas Geduld.

Wir planen mit unserem Personal langfristig. Wenn wir uns für Sie entschieden haben, haben wir großes Interesse daran, Sie auch zu halten. Hier erfahren Sie mehr über die KV als Arbeitgeber.
 

Wie geht es nach der Zusage weiter?
Nachdem wir in unserem Haus die organisatorischen Voraussetzungen geschaffen haben, werden Sie in einem begleiteten Prozess in Ihre neue Aufgabenwelt eingeführt und laufend unterstützt.

FAQ - Häufig gestellte Fragen zur Bewerbung

  • Wie erkenne ich, welche Stellen noch vakant sind?
    Alle auf unserer Homepage ausgeschriebenen Stellen sind vakant. Sobald eine Stelle besetzt ist, nehmen wir sie von der Website.
     
  • Wo finde ich den richtigen Ansprechpartner für die Stelle?
    In der Stellenausschreibung ist im unteren Bereich der entsprechende Ansprechpartner aus der Personalabteilung aufgeführt, der Fragen zur Stelle beantwortet. Bitte adressieren Sie Ihre Bewerbung an diese Person.
     
  • Können nach dem Versenden der Bewerbung nachträglich noch Änderungen vorgenommen oder Dokumente ausgetauscht bzw. nachgereicht werden?
    Ja, Sie können jederzeit ein Dokument austauschen oder nachreichen. Bitte wenden Sie sich hierzu an den in der Stellenausschreibung angegebenen Ansprechpartner. Dieser wird im System einer Ergänzung der Unterlagen vornehmen.
     
  • Werden Fahrtkosten für ein Vorstellunsgespräch erstattet?
    Für Ihre Anreise zu Vorstellungsgesprächen übernehmen wir aktuell keine Erstattung der Kosten.
     
  • Kann ich mich initativ bewerben?
    Falls die ausgeschriebenen Stellen nicht zu Ihrem Profil passen, gibt es auch die Möglichkeit, sich initiativ zu bewerben. Bitte geben Sie in diesem Fall den gewünschten Bereich und den genauen Zeitraum in Ihrer Bewerbung an. Bei einer Initiativbewerbung kann die Prüfung Ihrer Unterlagen deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen, als bei einer Bewerbung auf eine konkrete Stelle. Daher bitten wir Sie um etwas mehr Geduld.