Suche

Direktzugriff

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Detailsuche
Zum Mitgliederportal KVTOP

  pin_kvtIhre aktuellen Zulassungsmöglichkeiten in Thüringen

pin_kvt 16.08.

KV-Forum 2018: KV Thüringen - das sind wir!
Im Herbst beginnen die regionalen KV-Foren. Dazu laden wir Sie herzlich ein. Sie können zwischen vier Terminen an vier verschiedenen Orten wählen:
- am 21.09. in Suhl
- am 26.10. in Nordhausen
- am 16.11. in Gera
- am 30.11. in Eisenach
Mehr Informationen einschl. Anmeldung finden Sie hier.

pin_kvt 10.08.

!!! Noch gibt es freie Plätze !!! für die Fortbildungsveranstaltung "Verordnung enteraler und parenteraler Ernährung" am 07.09.2018, 14:00–18:00 Uhr. Bitte melden Sie sich hier online an.

pin_kvt 08.08.

Download der Seminarunterlagen für Ihre Fortbildung:
Die Unterlagen für die aktuellen Veranstaltungen können Sie hier herunterladen.

pin_kvt 07.08.

Neue Teilnahme- und Einwilligungserklärungen (TE/EWE) bei Kinderfrüherkennungsuntersuchungen (U10/U11 und J2) - KNAPPSCHAFT
Wegen der EU-Datenschutz-Grundverordnung gibt es für zusätzliche Früherkennungsuntersuchungen (U10/U11, J2) jetzt auch für Versicherte der KNAPPSCHAFT neue TE/EWE. Bis 30.09.2018 gelten übergangsweise sowohl die alten als auch die neuen Formulare. Ab dem 01.10.2018 verwenden Sie bitte nur noch die neuen TE/EWE. Übermitteln Sie die TE/EWE bitte wie bisher per Post oder Fax an die Adresse bzw. Faxnummer der KNAPPSCHAFT, die Sie auf der Erklärung finden. Die Verträge und die angepassten TE/EWE finden Sie hier.

pin_kvt 07.08.

„TeleArzt"-Vertrag – Tele-Rucksack jetzt für alle Hausärzte in Thüringen nutzbar
Die AOK PLUS und die KVT haben in Zusammenarbeit mit dem telemedizinischen Anbieter die Möglichkeit geschaffen, dass nun alle Hausärzte über ein eArztfach - unabhängig vom Arztinformationssystem - an dem Vertrag teilnehmen können. Mit dem neuen eArztfach wird nunmehr allen Thüringer Hausärzten die Möglichkeit gegeben, die Vorteile dieser telemedizinischen Ausstattung im Praxisalltag anwenden zu können und gleichzeitig von der Förderung des Ministeriums zu profitieren. Das Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie übernimmt bis zum 31.12.2018 die Hälfte der Mietkosten für die telemedizinische Ausstattung. Mehr dazu finden Sie hier.

pin_kvt 01.08.

Online-Umfrage im Rahmen einer Dissertation:
Im Rahmen einer Dissertation an der Universitätsklinik für Medizinische Psychologie Innsbruck und der UFL Private Universität im Fürstentum Liechtenstein wird die Relevanz der Forschungen auf dem Gebiet der Psychoneuroimmunologie (PNI) für die Versorgung von Patienten untersucht. An einer wissenschaftlichen Online-Umfrage zu diesem Thema können Sie sich beteiligen. Hier geht es zur Umfrage.

   

ABVV_Bild_rd

BILD_TIS_web_var02

hausarzt-werden-in-thueringen.de

Kontaktdaten

Zum Hospitalgraben 8
99425 Weimar

Telefon03643 559-0
Telefax03643 559-191