kvt Kassenärztliche
Vereinigung Thüringen

zurück zur Übersicht

Krankenhausbehandlung

Die vollstationäre Krankenhausbehandlung als häufigste Behandlungsform umfasst die gesamte medizinische Behandlung, alle Arzneimittel, Unterbringung und Verpflegung des Patienten. Sie kann verordnet werden, wenn ambulant mögliche Behandlungsoptionen nicht zur Anwendung kommen können oder ausgeschöpft sind.

Weitere Informationen aus der Rechtsabteilung finden Sie hier.

Kompaktinformation

Rechtsgrundlagen