bg-film

»Das Röslein, das ich meine ...«

So beginnt die zweite Strophe dieses bekannten Weihnachtsliedes, dessen Textfassung der protestantische Komponist Michael Praetorius zusammen mit dem weitverbreiteten vierstimmigen Chorsatz zu dem Lied im Jahr 1609 schuf. Praetorius wurde am 15. Februar 1571 in Creuzburg an der Werra, nahe Eisenach geboren.

Damit und mit dem Blick auf die 1225 erbaute steinerne Werrabrücke und die Liboriuskapelle bei Creuzburg grüßen wir Sie, liebe Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrte Vertragspartner und Freunde anlässlich des Weihnachtsfestes 2014 und wünschen Ihnen eine gesegnete Zeit.

Kommen Sie gut in das neue Jahr.
Wir freuen uns auf eine gedeihliche Zusammenarbeit mit Ihnen in 2015.

Unsere Spende geht in diesem Jahr an die »Stiftung Dr. Georg Haar«, damit ein Teil der Spiel- und Freizeitelemente im Kinderheim Villa Felicitas erneuert werden kann. Nähere Informationen zu diesem Projekt finden Sie hier.