kvt Kassenärztliche
Vereinigung Thüringen

Neues Muster 4 - Verordnung einer Krankenbeförderung

Mit Wirkung zum 01.04.2019 wird ein neues Formular zur Verordnung einer Krankenbeförderung  (Muster 4) eingeführt. Dieses zielt im wesentlichen auf eine differenziertere Verordnung von Krankentransporten ab. Für die Bescheinigung durchgeführter Rettungsdiensteinsätze bleibt im Wesentlichen alles wie bisher gehandhabt. Für Einsätze von RTW und NEF (RTH) im Rendezvoussystem ist nach wie vor pro Fahrzeug ein Transportschein notwendig. Neu ist hierbei, dass auf der Rückseite der Transportverordnung die Durchführung der Fahrt mittels Unterschrift und Stempel durch den Transporteur bestätigt werden muss.

Nähere Informationen finden Sie hier: