kvt Kassenärztliche
Vereinigung Thüringen

zurück zur Übersicht

BKKen - "Gesund schwanger" - Vertrag auf Bundesebene

Vertragspartner:
  • BV der Frauenärzte (BVF)
  • BV Deutscher Laborärzte (BDL)
  • BV der Ärzte für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie (BÄMI)
  • GWQ ServicePlus AG (handelnd für die teilnehmenden Betriebskrankenkassen gemäß Anlage 13)
  • Daimler Betriebskrankenkasse
  • KBV-AG Vertragskoordinierung
Gesetzliche Grundlage:§ 140a SGB V
Gültigkeit:
  • ab 01.04.2016 (Wirkbetrieb 01.07.2016)
  • ab 01.07.2019 (1. Nachtrag)
  • ab 01.01.2021 (2. Nachtrag)
Vertragsinhalt:Vereinbarung zur Vermeidung von Frühgeburten
Hinweise:

 

Merkblatt zum Vertrag

Vertragsunterlagen