kvt Kassenärztliche
Vereinigung Thüringen

zurück zur Übersicht

Medizinische Rehabilitation

Auf medizinische Rehabilitationsleistungen haben gesetzlich Versicherte Anspruch, um eine Behinderung oder Pflegebedürftigkeit abzuwenden oder zu mildern. Ziel ist die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben, insbesondere in Familie, Arbeit und Beruf.

Kostenträger sind neben den gesetzlichen Krankenkassen vor allem die Rentenversicherung und die Unfallversicherung.