kvt Kassenärztliche
Vereinigung Thüringen

Disease-Management-Programme - DMP

Disease-Management-Programme (DMP) sind strukturierte Behandlungsprogramme für chronisch kranke Patienten. Sie sollen durch gezieltes Versorgungsmanagement die Behandlung chronischer Erkrankungen verbessern.

Aktuelle Informationen

Sicherheitsabfrage bei telefonischen Auskünften der DMP-Datenstelle
Um telefonisch Auskunft bei der DMP-Datenstelle zu erhalten, müssen Sie sich bereits seit Juni 2019 zur eindeutigen Identifikation Ihrer Praxis mit einem Passwort ausweisen, welches Ihrer Betriebsstätte zugewiesen wurde. Bislang galt dies allerdings nur für die eingehenden Anrufe bei der Datenstelle.
Dieser Authentifizierungsprozess wird nun erweitert. Hat die DMP-Datenstelle zukünftig telefonische Rückfragen, wird sich der Datenstellen-Mitarbeiter bei Ihrem Praxispersonal rückversichern, dass diese berechtigt sind, personenbezogene Daten im Rahmen des Telefonates auszutauschen. Vor einer konkreten Fallbesprechung müssen die DMP-Fallnummer und/oder das Geburtsdatum sowie der erste Buchstabe von Vor- und Nachnamen des Patienten benannt werden. (Stand: November 2019)