kvt Kassenärztliche
Vereinigung Thüringen

Befragung zum ZI-Praxis-Panel begonnen

Das Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung (ZI) hat seine jährliche Befragung "ZI-Praxis-Panel" (ZIPP) begonnen.

Dazu erhalten deutschlandweit rund 55.000 Arzt- und Psychotherapeutenpraxen auf elektronischem Wege Fragebögen zu ihrer wirtschaftlichen Situation. Die Befragung ist anonym und läuft bis Ende Januar. Sie liefert wichtige Daten für die Vergütungsverhandlungen auf Bundesebene. Ausführliche Informationen zum ZI-Praxis-Panel erhalten Sie auf der Internetseite der KBV.