Suche

Direktzugriff

Arzt-/Psychotherapeutensuche

Detailsuche
Zum Mitgliederportal KVTOP

H

  • Hausarztzentrierte Versorgung
  • Hautscreening
  • Heilmittelvereinbarungen
  • Homöopathie
    • AOK PLUS Homöopathie

      Strukturvertrag über die vertragsärztliche Behandlung mit klassischer Homöopathie gemäß § 73a SGB V zwischen der AOK PLUS und der KV Thüringen, gültig ab 01.10.2012 sowie 1. Nachtrag gültig ab 01.07.2014

      Achtung: Aufgrund der neuen Datenschutz-Grundverordnung wurden die Teilnahme- und Einwilligungserklärungen (TE/EWE) für Ärzte (Anlage 1) und für Versicherte (Anlage 2) angepasst. Bitte nutzen Sie daher ab 25.05.2018 nur noch die neuen Formulare. Die TE/EWE für Ärzte steht nachfolgend zum Herunterladen zur Verfügung. Die TE/EWE für Versicherte wird von der AOK PLUS an die Ärzte per Post versandt.

      Eckdaten des Vertrages:

      • für niedergelassene Vertragsärzte mit der Zusatzbezeichnung Homöopathie oder Homöopathie-Diplom (siehe § 5 des Vertrages)
      • für Versicherte der AOK PLUS ohne Altersbeschränkung
      • die Teilnahmeerklärung für Ärzte (Anlage 1) steht nachfolgend zum Herunterladen zur Verfügung
      • die Teilnahmeerklärung für Versicherte (Anlage 2) ist über die AOK PLUS anzufordern (siehe auch Informationsschreiben der AOK PLUS und der KV Thüringen)
      • die Versicherten werden durch den Arzt eingeschrieben und erhalten vom Arzt eine Durchschrift der Teilnahmeerklärung
      • der Arzt verschickt die Versicherten-Teilnahmeerklärungen innerhalb von 10 Arbeitstagen an die AOK PLUS (Adresse siehe Versicherten-Teilnahmeerklärung)
      • die am Vertrag teilnehmenden Ärzte finden Sie auf der Startseite der KV Thüringen unter "Arzt-/Psychotherapeutensuche - Sonderverträge", weiter zur Arztsuche...

      Das gesamte Vertragswerk inkl. Anlagen kann über den geschützten Bereich der AOK PLUS-Homepage abgerufen werden. Das entsprechende Kenn-/Passwort teilt die AOK PLUS in einem Informationsschreiben mit, weiter zur Homepage der AOK PLUS ...

      Die nachfolgenden Pauschalen werden außerhalb der morbiditätsbedingten Gesamtvergütung gezahlt, siehe § 7 des Vertrages (Abrechnungsausschlüsse sind zu beachten).

      GOP Betrag  Leistung
      99350 65,00 € Homöopathische Erstanamnese bis zum vollendeten 12. Lebensjahr
      (mind. 40 Min.)
      99351 97,00 € Homöopathische Erstanamnese vom Beginn des 13. Lebensjahres
      (mind. 60 Min.)
      99352 22,00 € Repertorisation
      99353 22,00 € Homöopathische Analyse
      99354 48,50 € Homöopathische Folgeanamnese
      (mind. 30 Min.)
      99355 24,00 € Homöopathische Folgeanamnese
      (mind. 15 Min.)
      99356 11,00 € Homöopathische Beratung
      (mind. 7 Min.

      (siehe auch Rubrik Beratungsservice ...)

      Nach oben
    • IKK classic Homöopathie - Vertrag auf Bundesebene
    • Securvita BKK Homöopathie - Vertrag auf Bundesebene
  • Honorarvereinbarungen
  • Honorarverteilungsmaßstab (HVM)
E-Mail an Frank Weinert senden.

Frank Weinert

Tel.: 03643 559-136